Moto Rosso 24

Moto Rosso 24
Moto Rosso 24

Heißblütig, knallrot, faszinierend und stark: Moto Rosso

Motorräder aus Italien sind rot. Meistens. Und wenn in einer anderen Farbe lackiert, dann sind sie dennoch rot. Tiefrot in ihrer mechanischen Seele. Deshalb trägt das neue MO-Sonderheft zum Thema „Motorräder aus Italien“ den großen Titel „Moto Rosso“.

Die Nummer 24 dieser beliebten MO-Sonderausgabe bekam eine komplette Überarbeitung spendiert. Passend zu den eleganten Italo-Bikes transportiert auch „Moto Rosso“ mit klarem, bildbetonten Layout, mehr Umfang und größerem Format die begeisternde Aura des Besonderen.

„Moto Rosso“ – nie wurden Motorräder aus Italien eindrucksvoller in Szene gesetzt.

Die Themen:

  • Im Test: Ducati Panigale V4, Moto Morini 1200 ZZ, Fantic Caballero 250, Energica Eva, Benelli Leoncino, Aprilia Tuono V4, Ducati Monster 821 und Moto Guzzi V7 III
  • Technik erklärt: Ducati-Zahnriemenwechsel
  • Portrait: Giancarlo Falappa, Wenz-Ducati, Doc Jensen-Guzzi
  • Handwerkskunst: Otolani-Ducati
  • Klassik: Aermacchi DOHC, Gilera 150 speziale und Italien-Rundfahrt Milano-Taranto
  • Reportage: Dainese-Lederkombis der großen Rennfahrer-Stars

„Moto Rosso“ Ausgabe 24: