Klassik Motorrad 1-2021

Klassik Motorrad 1-2021
Klassik Motorrad 1-2021

100 Jahre Moto Guzzi:

Im Jahr 1921 wurde die große italienische Motorradmarke in Mandello del Lario am Comer See gegründet – Anlass für einen Schwerpunkt in der ersten Ausgabe für das Jahr 2021 von „Klassik Motorrad“. In der großen Moto Guzzi-Schau lernen Sie verschiedenste Modelle aus unterschiedlichen Epochen von Moto Guzzi kennen. Wie die GTW 500 und das Ercole 500-Dreirad aus den 40er Jahren; wie die Guzzi California 850-T3 und die V7 Sport bis zur 1100 Sport aus jüngerer Zeit sowie weitere Modelle und Erlebnisse aus hundert Jahren Guzzi-Vergangenheit.

Weitere empfehlenswerte Stories sind die Geschichte über zwei heiße Ladies, die schon in den 1930er Jahren den Rennlenker selber in die Hand nahmen und dabei die männliche Sportwelt ganz schön durcheinander brachten, sowie die Fotoreportage über „Built not Bought“, ein hemdsärmeliges Rennstrecken-Festival für selberschraubende Teilnehmer.

Für die Youngtimer-Fans: Green Island Bikes baute Yamaha SR 500, Ducati Monster und Kawasaki Z 900 jenseits des Originalitäts-Zwangs neu auf. Außerdem wird die Husqvarna 400 Moto Cross-Maschine vorgestellt, eine Werks-Replika der 1969er Weltmeisterschafts-Maschine. Mit solch einem Zweitakt-Crosser ließ es Steve McQueen im legendären Film „On any Sunday“ lustvoll über den Strand fliegen.

Viel Freude durch aktive Fortbewegung. Klassik Motorrad 1/2021

 

Klassik Motorrad 1-2021
Klassik Motorrad 1-2021

Die Themen in der Übersicht:

100 Jahre Moto Guzzi

  • Moto Guzzi Ercole 500-Dreirad: spezielle italienische Motor­kultur, halb Motorrad, halb Kleinlastwagen
  • Moto Guzzi GTW 500: sportliches Tourenmodell von 1948 – eleganter Luxus nur für gut situierte Herrschaften
  • Moto Guzzi California 850 T3: sportliches Le Mans-Fahrwerk kombiniert mit Touring-Komfort
  • Moto MS: empfehlenswerte Werkstatt im österreichischen Hörbranz bei Bregenz am Bodensee
  • Moto Guzzi V7 Sport: rasanter Twin mit 70 PS und neuem Tonti-Rahmen, selbst für die Japan-Konkurrenz stark genug
  • Mit Guzzi Sport 15 beim Cannonball: berühmtes Etappenrennen quer durch die USA mit 90 Jahre altem Einzylinder-Oldtimer
  • Moto Guzzi 1100 Sport: mit Vergasertechnik und minimalistischem Zentralrohr-Chassis à la Doktor-John-Guzzi
  • Moto Guzzi V7 Spezial: Im September 1966 kam auf der IFMA in Köln ein neuer, endlich solider Tourer aus Italien
  • Moto Guzzi im Rennsport: Sie waren in den 50er Jahren legendär schnell. Auch in Deutschland tauchten die Werksrenner auf – mit V8-Motor

Magazin

  • Honda CB 125 restaurieren: Die in Ausgabe 6/2020 ausgelobte 125er hat ein neues Zuhause gefunden
  • Punktwertung in der Motorrad-WM: In der WM werden Punkte für Plätze vergeben. Der Gesamtsieg war dennoch oft unklar
  • Sisters of Speed: Vor rund 90 Jahren nahmen zwei tapfere Frauen den Rennlenker selbst in die Hand
  • Built not Bought: hemdsärmeliges Rennstrecken-Festival für selberschraubende Teilnehmer

Motorräder

  • Green Island Bikes baut Klassiker im Freistil um: Yamaha SR 500, Ducati Monster und Kawasaki Z 900
  • Husqvarna 400 Moto Cross: eine Werks-Replika von Bengt Abergs 1969er Weltmeisterschafts-Crossmaschine

 

„Klassik Motorrad“ Ausgabe 1-2021: